LOVE, OH LOVE!

Hochzeitsreportage

Ein sonniger Augustsamstag, ein Wiedersehen mit alten Freunden in der alten Heimat, fünf Minuten Anfahrtsweg – kann man machen. Die Hochzeit von Nora und Toni führte mich nach Meissen in die idyllischen Weinberge über der Stadt. Dazu stelle man sich noch vor: eine supersympathische Familie, viel viel viel Gastfreundschaft, ein fantastisches Essen (ist ja klar, wenn der Bräutigam und der Bruder der Braut Köche sind), ein zauberhaftes Kleid für die Braut und ein schickes Auto für den Bräutigam. Dazu noch so viel Liebe, dass man gar nicht mehr weiß wohin… Liebe Nora, lieber Toni, es war mir eine besondere Ehre, eure Liebe und euer Fest zu fotografieren! Ich wünsche euch alles Gute in der neuen Stadt – ein Wiedersehen lässt sicher nicht lange auf sich warten 🙂

Leave a Comment